Lernen und arbeiten trotz Traumata

Psychische Belastungen erschweren vielen Flüchtlingen den Weg in den Arbeitsmarkt. Ein Blogbeitrag von Doreen Bormann und Nikolai Huke

Arbeitsmarktintegration - Lernen und arbeiten trotz Traumata

Viele Geflüchtete sind in besonderem Maße psychischen Belastungen ausgesetzt. Ihre Erfahrungen mit Krieg, Armut, Verfolgung und Gewalt im Herkunftsland und bei der Flucht wirken nach. Prekäre alltägliche Lebensbedingungen in Deutschland belasten sie zusätzlich. Ihre Integration in den Arbeitsmarkt wird dadurch erschwert.

Wenn Sie über aktuelle Blogbeiträge per Mail informiert werden möchten, können Sie sich hier in den Infoverteiler des Teilprojekts eintragen.