„Die Solidarität untereinander: das gibt mir Kraft!” Frauenprojekte und die Arbeit mit geflüchteten Frauen

In ihrem Dokumentarfilm porträtiert Anne Frisius Frauenprojekte, die geflüchtete Frauen und deren Kinder unterstützen. Mitarbeiterinnen von autonomen Frauenhäusern, einer Frauenberatungsstelle und Frauengruppen in Osnabrück und Kassel setzen dem Sexismus, dem geflüchtete Frauen in Zusammenhang mit Migrationspolitiken auf besondere Weise ausgesetzt sind, eine feministische Praxis entgegen. In der Arbeit der Projekte spielt eine zentrale Rolle, dass Frauen Entscheidungen über ihr Leben selbst treffen und ihre Stärke zeigen können. Durch Gemeinschaft, Solidarität und Vernetzung empowern sich die Frauen.